Samstag, 10. März 2012

Endlich geschafft!

Mein Blog steht! Ich bin seit kurzem Mitglied im Team Helga (http://stempelkunst-by-helga.typepad.com) und freue mich riesig darauf, Euch hier so oft wie möglich zu zeigen, was sich aus den wunderbaren Stampin´ up!- Produkten so alles werkeln lässt. Wenn euch meine Werke gefallen, freue  ich mich natürlich auch, wenn ihr euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!

Heute zeige ich euch eine Pillowbox (ich liiiiebe diese BigShot-Stanzform!!), die ich als kleines Dankeschön für Freunde gewerkelt habe, die uns heute Abend netterweise zum Essen einladen. Gefüllt ist sie mit edlen Schokolädchen. Mir spukte schon eine Weile die Idee im Kopf herum, statt des üblichen (zugegeben sehr hübschen) Schleifenbandes einen dünnen Silberdraht aus dem Floristikbereich zu verwenden. Die Farbkombi anthrazit und rosenrot gefällt mir immer sehr gut und bekommt mit dem Silberdraht noch einen kleinen Kick. Die kleinen Blüten sind mit einer der Itty Bitty Stanzen gestanzt und mit einem kleinen 3D-Klebepad paarweise mit dem Draht dazwischen zusammengeklebt. Das geht schnell und macht was her.



Vielleicht schaut ihr ja bald mal wieder vorbei? Ich würde mich freuen!

Liebe Grüße, Dina

Kommentare:

  1. Hallo Dina,

    Willkommen im Team Stempelkunst-by-Helga. Bei Helga ist man super aufgehoben, aber das muss ich Dir bestimmt nicht sagen!
    Viel Spaß und Erfolg wünsche ich Dir!

    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Als stille Leserin gratuliere ich zum Blog.

    Die Pillowbox sieht superschön aus. Ich benutze sie auch oft, um eine Kleinigkeit zu verschenken.
    Das mit dem Draht ist eine schöne Idee.

    Weiter so.

    LG
    Jutta W.

    AntwortenLöschen
  3. Herzlich Willkommen bei Stampin`Up und in der Bloggerwelt! Schön hast du`s hier. Ich wünsche dir viel Spaß und viel Erfolg!

    Alles Liebe
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee mit dem Draht ist wunderschön, viel Spaß bei und mit Stampin' Up!
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Box! Nachdem ich mir diese Stanze demnächst auch zulegen werde, hab ich sie gleich mal auf mein Board bei Pinterest gepint.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  6. Ich freu mich das alles so gut geklappt hat.Jetzt heißt es den Blog mit Leben zu füllen und ich freu mich schon auf viele schönen Projekte die du uns zeigen wirst.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde auch die Idee mit dem Draht toll, welche Stärke nimmst Du da. Viel Erfolg und vor allem viel Spass in der SU-Familie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider habe ich die Verpackung vom Draht direkt nach dem Kauf weggeworfen...aber ich habe gerade mal versucht, die Drahtstärke auszumessen; er ist ca. 0,5 mm dick. Ich hoffe, das hilft dir weiter.
      LG Dina

      Löschen
  8. Sehr schön und außergewöhnlich, wunderbar modern!

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen
  9. Sehr edel!
    Viel Spaß beim bloggen - dann hab ich viel Spass beim Stöbern :-)
    LG Ursula, eine stille, bloglose Leserin

    AntwortenLöschen
  10. Huhu liebe Dina,
    herzlichen Glückwunsch zu Deinem Blog!
    Sieht toll aus nicht! Ebenso Deine Pillowbox! Die Farbkombi gefällt mir sehr gut und die Idee mit dem Draht muss ich mir doch gleich mal merken, habe ich auch in sämtlichen Farben in irgendeiner Schublade;-)
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Ooops dieses "nicht" in der dritten Zeile hat sich reingemogelt? Das hat dort nichts zu suchen;-)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Dina,

    auch von mir ein herzliches Willkommen. Viel Spaß und Erfolg wünscht Dir

    Catrin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dina,
    als dein erster Fan von Beginn an gratuliere ich dir....
    Mach weiter so und vergiss nicht, uns weiter zu "beliefern". Echt schön und toll, dass du´s in Angriff genommen hast.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Dina,

    ich bin sowas von sprachlos!!!! Respekt, wie du das so alles hingekriegt hast mit diesem Blog. Das sieht ja megaprofessionell aus. Das du wunderschöne Sachen gemacht hast, das hatte ich ja schon hier und da mal gesehen. Aber das wird ja immer besser, wow!
    Glückwunsch und weiter so!!!!
    Ich würde dann demnächst gerne mal das ein oder andere Unikat bei dir erstehen. Wann und wo ist denn bitte die erste Ausstellung o.ä.? Und wie hast du diese köstlichen Mandelsplitter gemacht? Das interessiert mich natürlich genauso sehr!
    LG und mach bloß weiter, Dina-Creativa...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!