Freitag, 30. März 2012

Happy Birthday

..., liebe Schwiegermama! Und auch dir, lieber Schwiegerpapa in 3 Tagen!

Heute endlich bekommen meine liebe Schwiegermama und -papa ihr Geburtstagsgeschenk und ich kann es euch hier zeigen! Wir (die Kinder und Schwiegerkinder) verschenken einen Gutschein, den wir aber nicht einfach so in eine Karte stecken wollten. So ist es nun eine Schwarzwälder Kirschtorte geworden:





Ich habe eine ähnliche Geburtstagstorte aus Papier mal vor einiger Zeit auf einer Webseite gesehen und konnte mich leider nicht mehr erinnern, wo das war. Deshalb musste ich mir wohl oder übel das Schnittmuster für die Tortenstücke selbst ausdenken. Eigentlich gar nicht so schwer, wenn man sich am Prinzip der rechteckigen Schachteln mit Deckel orientiert. In einem Tortenstück steckt nun der Gutschein, die anderen Stücke sind mit Lieblingssüßigkeiten gefüllt.
Für´s Nachbasteln gibt´s natürlich auch den `Grundriss´ der Schachteln:


Bei Fragen zur Anleitung bitte einfach einen Kommentar schreiben (oder natürlich auch einfach so, wenn euch die Torte gefällt...:-)))).
So, und jetzt wird echte Torte gefuttert!

Liebe Grüße, Dina

Kommentare:

  1. Eine schöne Idee worüber sich deine Schwiegereltern bestimmt freuen werden.
    Besonders gut gefallen mir auch die "Kirschen" in der Torte.
    Alles Gute den Geburtstagskindern und euch allen ein schönes Fest.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  2. Bei einem Glas Cabernet Sauvignon haben wir die wunderschönen Papierkunstwerke bewundert und sind hochmotiviert bald selber creativ zu werden.
    Dagmar und Monika...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dina
    Deine Torte sieht super aus.
    Aber ich überlege schon die ganze Zeit, wo man so schöne Kartons für die Torte bekommt.
    Kannst du mir da bitte eine Möglichkeit schreiben, wo ich sowas bekomme?

    Danke

    Lg Andreas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andreas!
      Die Tortenstücke sind alle von mir handgefertigt aus Stampin'Up!-Farbkarton. Leider kenne ich keine Quelle, wo man solche Kartons fertig kaufen kann!
      Viele Grüße, Dina

      Löschen
  4. Wunderschön die Torte. Ich bin selbst immer wieder auf der Suche nach neue Anregungen und Ideen Geschenke schön zu verpacken, ich mag einfach die persönliche Note beim Schenken.
    Sag mal Dina, wie hast die denn die Stäbe an der Torte fixiert? Hast Du sie reingesteckt, oder oben aufgeklebt?
    Danke und liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine! Die Stäbe sind einfach durch ein kleines Loch in den Karton gesteckt! L G Dina

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!