Donnerstag, 19. April 2012

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Ich finde, es gibt im Alltag jede Menge Menschen, die einem das Leben leichter oder auch einfach schöner machen. Das kann der Postbote sein, der ein Päckchen bei meiner Abwesenheit netterweise auf der Terasse deponiert anstatt in der Nachbarschaft; die freundliche Dame in der Metzgerei, die dafür sorgt, dass ich ein besonders schönes Stück Fleisch bekomme, oder vielleicht die nette Supermarktkassiererin, die immer, auch wenn die Schlange bis zur Kühltheke reicht, ein freundliches Lächeln auf den Lippen hat. Das alles ist leider nicht selbstverständlich und gehört ruhig auch mal belohnt!

Wie schön, dass es mit Stampin´Up! so einfach ist, schnell ein paar Schokolädchen liebevoll zu verpacken, da alles farblich perfekt aufeinander abgestimmt ist. Dieses Tütchen mit Leckereien ist heute für meinen Physiotherapeuten bestimmt, der mich mit viiiel Geduld mal wieder von Rückenschmerzen und anderen orthopädischen Wehwehchen befreit hat (jaaa, ich weiß ja auch, dass es nicht hilfreich ist, wenn ich meine sportlichen Vorsätze immer mal wieder im Sand verlaufen lasse...aber ich sitze einfach lieber an meinem Basteltisch als durch die Gegend zu hetzen...:-)))! ).


Einfach Schokolädchen eintüten, zutackern, mit einem Locher zwei Löcher in die Folie stanzen und die vorbereitete Manschette (die Top Note Stanze für die Stanz- und Prägemaschine BigShot) mit einem hübschen Band anknoten. Nach Belieben noch ein gestempeltes `Danke´ und eine Blüte dazu, fertig!

Ich habe diesmal das Designerpapier `Retrotrends´ verwendet, das es noch bis zum 30. April bei jeder Bestellung ab 60€ geschenkt gibt (nur ein Geschenk pro Bestellung, es stehen noch drei weitere Papiere zur Auswahl, siehe Sidebar). Gerade auch die Erdbeermotive dieses Designerpapiers sind doch für diese Jahreszeit genau das Richitge. Schaut doch noch einmal in den Frühjahrsminikatalog, entweder hier online oder ihr meldet euch bei mir und ich schicke euch kostenlos noch ein Exemplar zu. Dann lege ich auch gleich den neuen Sommerminikatalog dazu: die tollen neuen Sachen sind ab dem 1. Mai bestellbar!

So, jetzt muss ich mich ranhalten... nachdem ich für meine hungrige Meute gekocht habe, gilt es noch weitere Kommunionkartenaufträge zu erfüllen. Aber das mache ich ja schließlich liebend gern!!

Liebe Grüße, Dina

1 Kommentar:

  1. Liebe Dina,

    wie gut, dass es Physiotherapeuten gibt. Alles Gute für deinen Rücken.

    Liebe Grüße
    Deine
    Stephanie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!