Freitag, 4. Mai 2012

A mixed bunch

So heißt eines der wunderschönen neuen Stempelsets im neuen Sommerminikatalog. Es ist einfach herrlich, ein neues Set auszupacken und loszulegen - ohne konketen Plan, wie das Werk am Ende aussehen soll. Wenn ich so ´ohne Ziel´ vor mich hin werkeln kann, bin ich rundum zufrieden mit mir und der Welt und kann wunderbar abschalten. Geht es euch auch so? Natürlich versteht das niemand so gut wie gleichgesinnte Stempel- und Papierverrückte!

Als ich vor ein paar Tagen mal ein wenig Muße hatte, habe ich mir den `Mixed Bunch´ vorgenommen. Ein großartiges Set, weil es so vielseitig ist und eigentlich immer passt. Und das Tollste: es gibt eine passende Stanze (die der Postbote hoffentlich heute in sein gelbes Postauto geladen hat, zusammen mit weiteren Schätzen aus dem Sommermini...da will man ja zunächst vernünftig sein und beschränkt sich auf ein paar Teilchen, nur um dann festzustellen, dass die anderen Sächelchen mindestens ebenso begehrenswert sind...tsss)!

Bei dieser Karte habe ich mich für den Naturlook entschieden. Savanne und Flüsterweiß sind sowieso immer eine schicke Kombi, finde ich.


Die Halbperlen passen perfekt auf das Innere der Blüte. Ich fertige recht häufig Karten ohne Spruch, weil diese immer sehr begehrt sind. So kann man jederzeit Karten vorrätig haben, ohne sich auf den Anlass festlegen zu müssen. Einen Spruch kann man ja immer noch auf die Innenseite der Karte stempeln.

Hach, jetzt hoffe ich, dass die Post bald kommt (wehe, wenn nicht!). Im Radio habe ich gehört, dass das Wetter wieder bescheiden wird - kein Grund, traurig zu sein- so bleibt viiiel Zeit zum Stempeln!

Liebe Grüße, Dina

Kommentare:

  1. Hallo Dina,
    superschön!! Ich liebe die Farben und das "schlichte" Design. Es wirkt ganz schick und edel!
    LG und schönes Wochenende,
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchem,
    da ist dir eine wunderschööööne Karte entstanden.

    Vielen Dank

    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr wirkungsvoll deine Karte!
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!