Freitag, 15. Juni 2012

Anleitung für den Maxi-Milchkarton

Wie versprochen gibt es endlich die Anleitung für diesen Maxi-Milchkarton, den ich vor kurzem gezeigt habe:


Also los geht´s:


Ich hoffe, ihr könnt die Maße (in inch) gut erkennen. Die durchgezogenen Linien werden geschnitten, die gestrichelten gefalzt. Dafür habe ich natürlich das mittlerweile für mich unverzichtbare Simply Scored Falzbrett verwendet. Da die diagonalen Falzlinien keinen rechten Winkel bilden (sonst ist die Form nicht so schön stimmig), nützt die diagonale Falzplatte ausnahmsweise leider nichts, deshalb habe ich diese Linien auf dem Papierschneider von Stampin´Up! gefalzt (dafür das Messer ganz nach unten schieben und die Rille zum Falzen mit dem Falzstift nutzen). Ach ja, für diesen Karton reicht ein DinA4-Bogen aus, das finde ich auch immer praktisch, da sich der Papierverbrauch in Grenzen hält.

Falls noch irgendetwas unklar ist, meldet euch bitte! Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!

Liebe Grüße, Dina

1 Kommentar:

  1. Hallo Dina,
    Danke nochmal für die tolle Anleitung!
    Gestern sind wir über deine Cantuccini hergefallen und fanden sie sehr lecker :o))Das süße Tütchen dazu hat perfekt gepaßt.
    Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!