Sonntag, 5. August 2012

Flower Power

Bevor es gleich mit unseren Jungs auf Tour geht ( in den Ferien dürfen sie sich alle möglichen Ausflüge wünschen!), gibt es noch schnell etwas Kreatives für euch. Nachdem ich auf verschiedenen Blogs die tolle Verschlussmöglichkeit mit dem Schmetterling gesehen habe, so z. B. bei Helga, habe ich mal rumprobiert, wie man die Stanzen von SU noch als Verschluss verwenden könnte. Die Blumenstanze aus dem Sommermini eignet sich super dafür, seht selbst:


Wenn man die Blume dreht, passt sie genau in die Aussstanzung und man kann die Karte öffnen. Wie ein Drehverschluss! Die Farbkombination stammt übrigens mal wieder aus meinem unverzichtbaren Color Coach. So sieht´s von innen aus:


Der beste Ehemann von allen fragte mich nach angemessener Bewunderung der Karte, wie der oder die Beschenkte denn wissen könne, wie sie geöffnet wird...?! Ähh... das sieht man doch, oder? ODER? Ich würde mich sehr über eure Meinung freuen!!
Kommende  Woche zeige ich euch  in ein paar einfachen Schritten, wie man die Ausstanzungen so genau über einander gestanzt bekommt!

Bis dahin, liebe Grüße,
Dina

Kommentare:

  1. Hallo Dina,

    eine ganz tolle Karte ist das. Der Verschluss ist super. Das probiere ich morgen gleich mal aus.

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ein coole Idee und eine weitere schöne Verschlußvariante,
    Vielleicht sollten wir mal einen "Männer-WS" machen damit wir
    unsere Männer in die kleinen und großen Geheimnisse einweihen;)
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine wunderschöne Karte geworden.
    Liebe Grüße Geli

    AntwortenLöschen
  5. Hey Dina,
    ja, diese Karten habe ich auch schon gesehen, werde ich auch mal ausprobieren. Deine Variante gefällt mir auch sehr gut!
    Auf meinem Blog gibt es einen Award für dich, komm doch mal vorbei... ;-)
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Dina,

    tolle Karte. Ich find man sieht direkt wie der Verschluss funktioniert! Super... den Drehverschluss muss ich auch mal testen.

    VG,
    Anne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!