Freitag, 14. September 2012

Für Nachwuchs ist gesorgt

Also, um Bastelnachwuchs müssen wir uns keine Gedanken machen!! Gestern war ich bei Amelie zum Geburtstagsworkshop eingeladen und gleich 14 (!) Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache!

Ich habe die Projekte möglichst einfach gehalten, damit alle mit Spaß dabei sind und keiner allzu lange auf Werkzeug und Co. warten musste. Wir haben kleine quadratische Post It-Blöcke verziert. Ich Depp hatte allerdings meinen Fotoapparat vergessen, deshalb gibt´s von all den gebastelten Werken keine Fotos, aber lasst euch versichern: alle sahen spitzenmäßig aus!!

Die Mädels haben ihre Blöcke mit einer Eule verziert und hatten dabei die Wahl zwischen verschiedenen vorgestanzten `Eulenkleidern´. Der schöne `Holzhintergrund´ stammt aus dem Designerpapier Obsternte, das zur Zeit mein erklärter Liebling ist.


Die Jungs, die mit genauso viel Begeisterung dabei waren wie die Mädels, durften ihre Blöcke schaurig-schön dekorieren:


Zu guter Letzt haben die Kids ihre Mitgebsel-Tüten selbst verziert. Dafür haben wir das praktische Designerdruck-Set Gruselige Kreationen verwendet. Von der Mama des Geburtstagskindes dann noch mit Leckereien gefüllt, hatte jeder schöne Erinnerungen zum Mitnehmen.

Ach, das hat soo viel Spaß gemacht mit all dem Gekicher und Gegiggle! Vielen Dank, Amelie, dass du mich eingeladen hast!

Ganz herzlich möchte ich noch meine neuen eingetragenen Leser begrüßen! Schön, dass ihr dabei seid!
Morgen zeige ich euch die Geschenkverapckung, die ich fürs Geburtstagskind gemacht habe! Kommt gut ins Wochenende!

Liebe Grüße, Dina

1 Kommentar:

  1. Oooohhh super süß die beiden ....äh Block-Umschläge?....keine Ahnung, wie das heißt.
    Ist jedenfalls eine tolle Idee.
    Schön, dass ihr alle so viel Spaß hattet!
    LG °Dina°

    P.S. Ich meinen Fotoapparat zwar immer mit, aber ich vergess immer, zu fotografieren ;-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!