Montag, 1. Oktober 2012

Da bin ich wieder!

Hurra, ich bin wieder fit! Nach einer völlig doofen Woche kam ein  noch dooferes Wochenende, das ich bei meinem Vater am Krankenbett verbracht habe.  Er hat sich bei einem Sturz einen komplizierten Bruch des Oberschenkels zugezogen und darf das Bein 2 Monate gar nicht belasten, was für einen aktiven Mann wie ihn echt die Höchststrafe ist! Der Ärmste! Aber auch das geht vorbei und nun freue ich mich auf eine hoffentlich etwas entspanntere Woche! Bitte seht es mir nach, dass ich ausnahmsweise all eure lieben Kommentare und Mails nicht beantwortet habe, aber die Tage hatten einfach nicht genug Stunden!!

Pünktlich zum Start unseres neuen und großartigen Katalogs bin ich nun aber wieder für euch da und werde den Blog regelmäßig mit kreativem Zeugs füttern! Ab heute kann man also aus dem neuen Hauptkatalog bestellen (siehe Sidebar, einfach aufs Bild klicken!) und ich mag mir gar nicht vorstellen, wie heiß die Leitungen heute in der Firmenzentrale in Frankfurt laufen! Ich konnte es natürlich auch nicht abwarten und freue mich jetzt schon wie ein Schneekönig auf all die neuen Goodies, die bald eintreffen!

Eine weitere neue Aktion startet heute als Zuckerl für neue Demonstratoren. Wer sich im Oktober oder November dazu entschließt, selbst Demonstrator zu werden, erhält 6 Monate lang jeden Monat ein Gratis-Designerpapier nach Wahl (ausgenommen `besonderes Designerpapier´). Wenn ihr also damit liebäugelt einzusteigen, sei es nur für den eigenen Bastelbedarf oder als Job oder irgendetwas dazwischen, berate ich euch gern. Email oder Anruf genügt!

So, jetzt aber noch etwas Kreatives. Heute feiert meine liebe Freundin Birgit Geburtstag (Happy Birthday!!). Heute Morgen durfte ich schon ein Gläschen Schampus mit ihr schlürfen, yam...und zu ihrem Geschenk durfte natürlich ein selbstgemachtes Kärtchen nicht fehlen. Bei der Papierwahl habe ich  mich von Bella oder genauer gesagt von Annika inspirieren lassen, die bei ihrem Workshop letztens ein Projekt der Buchbindekunst mit genau dieser Papierkombi gemacht hat. Beide dezenten Muster in Anthrazit und Farngrün sind im Designerpapier Vintage-Mix zu finden und sehen so kombiniert mit Transparentkarton richtig edel und reduziert aus.


Den Transparent-Karton habe ich auf das farngrüne Papier aufgenäht, so dass das Muster dahinter nur zu erahnen ist. Die Blätter sind mit meiner heißgeliebten Herbstzauber-Stanze für die BigShot gestanzt, ebenfalls mit Transparent-Karton gedoppelt und mit einer Designer-Bandbrosche aus dem Herbst-Winter-Katalog kombiniert.



So, das war´s für heute. Kommt gut in die neue (und kurze!) Woche!!

Liebe Grüße, Dina

Kommentare:

  1. Hallo Dina
    eine sehr hübsche Karte hast du gewerkelt, welche sicher auch mit Freude ankam!
    Schön dass es dir wieder besser geht und du wieder mit Elan hinter's Basteln gehen kannst!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dina,
    eine tolle Karte! Gehen wir mal zusammen zu einem Workshop zu Annika???
    Schön, dass es dir wieder gut geht! Und gute Besserung für deinen Papa - ich habe gerade auch einen Papa, der eine Knie-OP hinter sich hat...
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dina,
    ich bin zufällig hier gelandet und mit "mal kurz gucken" war wohl nix:-) ich bin total versackt, du zauberst so tolle Sachen. Super schön!
    Lieben Gruß,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Hallohallo!
    Schön, dass du wieder da bist!
    Und dann gleich mit so einer Hammerkarte! Die sieht ja richtig stark aus - klasse!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Dina!!!
    Schön dass es Dir wieder besser geht! Und Deine Karte ist ein TRAUM!!!!
    GLG
    Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallihallo...
    Schön, dass der Blog wieder befüllt wird:). Die Karte ist superschön, toll mit der Naht! Ich erwarte auch schon sehnsüchtig das Paket mit den schönen neuen Sachen:))).
    Schönen Tag und gute Besserung an den Papa!
    Liebe Grüsse Jana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!