Sonntag, 6. Januar 2013

Eine Gewinnerin und eine kleine Anleitung

Vielen lieben Dank euch allen für eure netten Kommentare! Ich habe erst heute bemerkt, dass ich gar keine Uhrzeit für den Abschluss des Blog-Candys dazu geschrieben hatte...also habe ich die Verlosung einfach heute Mittag vorgenommen. Ganze 37 sind zusammengekommen (3 davon, meine lieben Teamkolleginnen, wollten nicht mit ins Lostöpfchen), somit sind 34 Zettelchen in die Losschüssel gewandert. Ich habe mir einen Glückself für die Ziehung zu Hilfe genommen:

Trommelwirbel.......die glückliche Gewinnerin des exklusiven Valentinsstempelsets `Meinem Valentinsschatz´ mit dem dazugehörigen Simply Sent Set `Liebesgruß´ ist.....


.....Biene aus dem Bergischen! Herzlichen Glückwunsch!! Schicke mir doch bitte eine Mail mit deiner Adresse, so dass sich der Gewinn gleich morgen auf den Weg zu dir machen kann!

Für alle anderen: nicht traurig sein, vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal!

Da ich so lieb um eine Anleitung zu meinem Minialbum gefragt wurde, versuche ich jetzt mal mein Bestes, es in Worten zu erklären, da das Basteln zur Zeit verletzungsbedingt noch etwas schmerzhaft ist (und dass, obwohl meine neuen `Spielsachen´ aus dem Frühjahrskatalog gestern schon angekommen sind - eine Qual, nicht sofort damit loszulegen...!).

Also, ihr braucht:

- für das Innenleben 4 Stücke Farbkarton mit den Maßen 10,5 cm x 29,7cm (A4 längs halbiert);
alle  werden im Querformat bei 14 und 28 cm gefalzt; 3 der Stücke werden jetzt mit der Schneidemaschine um 3 mm gekürzt, und zwar auf der 14cm-Seite (Ist das verständlich? Die kurze Klebelasche von 1,7 cm am Ende bleibt erhalten). So erreicht man, dass alle Seiten, wenn sie leporello-artig an den Klebelaschen miteinander verbunden werden, seitlich bündig enden.

-für die Buchhülle 1 Stück Farbkarton mit den Maßen 10,5 cm x 29,7 cm (A4 längs halbiert), das quer bei 14 und 15 cm gefalzt wird. Dann wird dieses Stück mit der Schneidemaschine bei 29 cm gekürzt, also 7 mm abgeschnitten.

-für den `Buchrücken´ benötigt man ein Stück Designerpapier mit den Maßen 10,5 cm x 7 cm, gefalzt wird hochkant bei 3 und 4 cm. Dieses Stück wird auf die Buchhülle geklebt.

Ihr klebt nun die Innenseiten wie eine Ziehharmonika mit den Klebelaschen aneinnander, wobei das ungekürzte Stück Farbkarton das vorderste ist. Zum Schluß wird das Innenleben mit der letzten Klebelasche an die hintere innere Buchhülle geklebt und fertig ist das Grundgerüst. Der Ausgestaltung könnt ihr ganz nach eurem Geschmack machen. Ich habe das Album mit einer Klammer und Leinenfaden verschlossen.
Zum besseren Verständnis hier nochmal ein Bild vom Innenaufbau des Albums:


Ich sehe gerade, auf dem Bild sieht es so aus, als seien die Innenseiten links zusammengeklebt...dem ist aber nicht so. Man kann alle Seiten wie ein Leporello auseinanderziehen und damit auch die Rückseiten mit Fotos versehen. Wenn noch etwas unklar ist, meldet euch einfach!

Habt einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüße, Dina


Kommentare:

  1. Hallo liebe Dina,

    ... ich kann es kaum fassen, ich habe das tolle Valentinsstempelset gewonnen !!!
    Ganz, ganz lieben Dank, ich freue mich riesig.
    Danke auch für die Anleitung der tollen Minialben :-)
    Hab noch einen schönen Rest-Sonntag.

    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Biene aus dem Bergischen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dina, herzlichen Glückwunsch an deine Gewinnerin und dir danke ich für die schöne Verlosung!
    Auch vielen Dank für die tolle Anleitung!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die Anleitung des Minialbums.
    Könntest Du uns auch ein paar Fotos von innen zeigen, z.B. Gestaltungsmöglichkeiten und wie es auseinandergeklappt werden kann?

    Liebe Grüße, Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lina!
      Leider ist das Album schon verschenkt, so dass ich keine weiteren Fotos mehr machen kann... Tut mir leid! Da muss ich wohl demnächst nochmal eins werkeln!
      LG Dina

      Löschen
  4. Hallo Dina,
    Danke für die tolle Anleitung! Mir hatte das Album bei seinem ersten Eintrag schon so gut gefallen ...
    Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. schade nicht gewonnen, bin beim nächsten mal sicher wieder dabei! danke für die anleitung für das superschöne mini!!!
    ganz liebe grüsse
    petrissa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Dina!

    Gefällt mir sehr.....nzeigst Du uns auch ein paar Fotos von innen, wie man es z.B. gestalten kann, wie die Schließe angebracht ist und wie das Album auseinandergeklappt aussieht?

    Ganz liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angelika!
      Das Album ist schon verschenkt...da kann ich leider keine Fotos mehr machen. Für den Verschluss habe ich die antike Klammer einfach durch die Buchhülle gepiekt und innen auseinander gebogen. Vielleicht mache ich demnächst nochmal eins, dann zeige ich auch das Innenleben, versprochen!
      LG Dina

      Löschen
    2. Oh, da würd ich mich auch ganz doll drüber freuen!
      Ich bewunder immer Deine schönen Werke,
      Caro

      Löschen
    3. ...äh, ich mein natürlich über die Fotos zum Innenleben.......
      Lg, Caro

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!