Dienstag, 1. Januar 2013

Willkommen 2013!

Hallo, Ihr Lieben!

Ich wünsche euch allen ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2013 - mögen all eure Träume und Wünsche in Erfüllung gehen!!

Mein Blog-Päuschen ist ganz schön lang ausgefallen und ein bisschen hat´s mir auch gefehlt, aber ich muss zugeben, dass mir die intensive Zeit mit meiner Familie zum Seele-baumeln-lassen sehr sehr gut getan hat. Wir waren ein paar Tage im Schnee in der wunderschönen Schweiz und sind heute erst zurück gekommen. Hach, es ist so wunderschön dort, dass uns der Abschied richtig schwer gefallen ist. Besonders das `Schlitteln´ auf  bis zu 5 km langen Abfahrten war eine Riesengaudi für uns! Wir sind natürlich auch Ski gefahren - früher mein erklärter Lieblingssport - aber die mehrjährige Pause hat sich leider gerächt...ich habe mich auf einer Abfahrt so übel langgemacht (kennt ihr das, wenn die Ski in einer Verwehung steckenbleiben und man selbst aber im hohen Bogen weiterfliegt...?!), dass ich von Glück reden kann, dass es nur meinen linken Daumen erwischt hat. Gebrochen ist wohl nix, aber er tut ziemlich weh, ich mache zur Zeit alles einhändig, was gar nicht so einfach ist. Ich muss ihn morgen unbedingt untersuchen lassen. Ich hoffe ja, er muss nicht ruhiggestellt werden (beim Gedanken an einen Gips setzt mein Bastlerherz einen Schlag aus!!), aber das muss ich wohl so nehmen wie es kommt. Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden. Zum Glück habe ich noch einiges `aus der Konserve´, was schon im Dezember entstanden ist, ich euch aber noch nicht gezeigt habe. Das werde ich in den nächsten Tagen auf jeden Fall nachholen, versprochen! Und das Candy zu den geknackten 50000 Klicks wird´s auch noch geben!!

Jetzt werde ich erstmal (einhändig!) Koffer auspacken, zum Glück werde ich tatkräftig von meinen Lieben unterstützt!

Auf ein kreatives Jahr 2013!
Liebe Grüße, Dina

Kommentare:

  1. Oh, das liest sich aber nicht so gut!
    Dann wünsche ich umso mehr alles Gute für das Neue Jahr!
    ... lass von dir hören!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dina
    Schön bist du wieder zurück! Deinem Daumen wünsche ich schnell wieder gute Besserung und für das neue Jahr nur das Allerbeste!
    Ich freue mich auf ein Bloggerjahr mit dir und deinen tollen kreativen Ideen!
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dina!

    Gute Besserung für deinen Daumen und dir ein wundervolles, funkelndes, inspiriertes und erfolgreiches Jahr!
    Ich bin gespannt auf Deine Ideen.

    Liebe Grüsse,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Oh neeee...das braucht doch keine Mensch! Und ein bastelnder Mensch schon gar nicht!
    Du Arme!
    Ich hoffe das wird bald wieder! Jetzt wünsch ich dir gleich doppelt Gesundheit und Glück für das neue Jahr! Und außerdem gaaaanz viel Kreativität, damit wir hier wieder so schönes zu sehen bekommen, wie 2012.

    Gute Besserung für deine Hand!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hey Dina,
    dir auch ein ganz schönes neues Jahr! Das ist ja blöd, dass du jetzt die Verletzung hast, ich hoffe, es ist nicht so schlimm, dass du einen Gips brauchst! Ich wünsche dir ganz gute Besserung und vor allem viel Geduld..................!!!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dina,
    da fängt dein neues Jahr ja schon gut an. Ich hab mir gestern den Mittelfinger (zum Glück auch links) zwischen Autotür und Armaturenbrett geklemmt. Aua! Aber heute gehts schon wieder. Aber wir sehen es mal positiv: stempeln kann man auch mit einer Hand ;-)
    Ich hoffe, bei Dir wirds auch schnell wieder gut. Ganz liebe Grüße und gute Besserung !!!
    LG °Dina°

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche Dir und Familie auch noch ein gutes Neues Jahr 2013 und ganz gute Besserung.
    Mir geht es gleich wie dir wenn ich abreisen muss, aber nur gerade umgekehrt.
    Mir fällt der Abschied auch jedesmal schwer wenn ich von Deutschland zurück in die Schweiz muss.
    Aber wir fahren so zusagen alle 3-4 Monate nach Deutschland.

    Lg und gute Besserung
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Dina,
    schön wieder von dir zu lesen. So eine Blogpause ist doch auch mal schön zum Entspannen und erholen. ich hoff, mit deinem Daumen ist nicht all zu schlimmes und das du ganz bald wieder ganz fit bist.Gute Besserung!
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dina,
    ein frohes neues Jahr wünsche ich Dir! ICh freue mich, dass Ihr ein paar schöne erholsame Tage hattet:). Nicht ganz uneigennützig hoffe ich, dass der Daumen bald wieder fit ist und Du Schere& Co glühen lässt ;). Also gute Besserung und liebste Grüsse
    Jana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!