Donnerstag, 10. Januar 2013

Zum Geburtstag

...meiner lieben Kollegin Anke habe ich im Dezember ein Set aus Karte und Lesezeichen-Verpackung gewerkelt, das ich euch noch nicht gezeigt habe. Die Inspiraton zum Schmetterling habe ich von Catherine Pooler (die übrigens auch immer tolle Videos auf Youtube zeigt!).

Für den 3D-Schmetterling werden 6-7 Schmetterlinge ausgestanzt und mittig gefalzt. Dann werden immer zwei Hälften aneinander geklebt, bis der Schmetterling so schön aufspringt. Das Schöne daran ist, dass er für den Postversand wieder ganz flach auseinander zu legen ist und somit prima in einen normalen Umschlag passt.
Dazu noch ein Spruch aus dem Set `A word for you´ - ich habe den Stempel vorsichtig längs auseinander geschnitten, damit ich das `happy birthday´ auch mal ohne `with a cherry on top´ stempeln kann. So bin ich schneller, als wenn ich den Schriftzug mit einem Marker anmale, was natürlich auch geht.




Dazu gab´s dann noch ein passend verpacktes Lesezeichen.


Wenn ihr genau hinschaut, erkennt ihr auch etwas Neues, nämlich aus der kommenden Sale-a-bration (am 22. Januar geht´s endlich los!!). Dieses Jahr gibt es sooo viele tolle Stempel und anderes zum Aussuchen....macht am besten schon mal eine Wunschliste...:-)))

Liebe Grüße, Dina

Kommentare:

  1. Liebe Dina
    Diese Karte und das Lesezeichen finde ich sehr schön.Auch die Farben gefallen mir sehr gut.
    Toll gemacht
    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dina,

    die Karte ist ein Traum, ich finde sie ganz wundervoll.

    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Oh Dina, was für ein tolles Set. Der Schmetterling und die Schrift vom Stempel ist einfach zu schön!
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  4. ein wundervolles Geschenkset, liebe Dana!
    die Idee mit dem 3-D Schmetterling ist genial!
    Sei lieb gegrüsst,
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Moin,
    das Set ist klasse - es paßt einfach alles!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  6. Huhu liebe Dina,

    ja ich habe mich soooo sehr gefreut über Deine tolle Karte sowie das verpackte Lesezeichen. Genauso wie über das Minialbum welches Du hier auf Deinem Blog ja bereits gezeigt hast. Das es genau "meine" Farben sind, weiß ich, war kein Zufall. Vielen lieben Dank!

    Hab einen schönen Tag und bis ganz bald!

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Dina,
    ich liebe diese Farben und den Schmetterling so oder so. Ein tolles Set, das Du erstellt hast! Gefällt mir super gut.

    Liebe Grüße und bis spätestens nächste Woche,
    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Dina,

    sehr schöne werke und die schmetterlinge wirken wirklich sehr toll! =)
    die farbkombination hat es mir besonders angetan.

    liebe grüße

    mona

    AntwortenLöschen
  9. Wow dina die Karte sieht super aus!
    Liebe Grüße Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie schön!
    Hast Du auch eine Anleitung zu der Verpackung mit dem Lesezeichen?
    Lieben Gruß, Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Erika!
      Das ist ganz einfach. Du schneidest dir ein Rechteck zurecht: dafür misst du dein Lesezeichen aus und nimmst 2 x die Breite + einer kleinen Klebezugabe. Dann nimmst du einmal die Länge, ebenfalls + eine kleine Klebelasche. In der Mitte falzen, einen Halbkreis für den 'Eingriff' ausstanzen und zusammenkleben, fertig! Viel Spaß beim Nachbasteln!
      LG Dina

      Löschen
    2. Liebe Dina, danke für Deine schnelle Antwort!
      Ich bin allerdings nicht so geübt im werkeln und hoffe, ich bekomme das ohne Fotos hin.....
      Lieben Gruß, Erika

      Löschen
    3. Wenn du nicht zurecht kommst, dann schicke mir doch deine Mail-Adresse; dann mache ich für dich ein Foto!
      LG Dina

      Löschen
  11. Liebe Dina,
    gerade habe ich Deine Karte bewundert und überlegt, welches Buch ich dafür opfern könnte, damit ich den Hintergrund für so eine Karte bekomme... Ich dachte mir, es wäre ungünstig, wenn es deutscher Text wäre, der z.B GAR UND GAR NIX mit Geburtstag zu tun hat. Dabei entdeckte ich, dass Dein Text über Schmetterlinge ist!!! Ist das cool :-) Ich bin kein Englisch-Profi und verstand nicht sonderlich viel aber auf jeden Fall musste ich feststellen, dass Du Deinen Hintergrundtext einfach PERFEKT ausgesucht hast! Wow!! Hut ab!
    Herzlichst
    Karo

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!