Mittwoch, 20. März 2013

Ein neues Spielzeug

...durfte vor zwei Wochen bei mir einziehen - eine Silhouette Cameo. Das ist ein Schneideplotter, der am Computer erstellte Dateien ausschneidet - echt cool für Massenproduktionen oder wenn mal ein ganz außergewöhnliches Motiv für eine Karte gewünscht wird. So langsam freunde ich mich mit dem Programm an...deshalb zeige ich euch heute mein erstes selbst entworfenes Projekt. Für Mitarbeiter-Oster-Geschenke sollte ich den Goldhasen 8x nett verpacken, also habe ich eine maßgeschneiderte Oster-Schachtel konstruiert. Besonders klasse finde ich die Funktion, Schrift mit der Schachtel `verschmelzen´ zu lassen, so dass die Buchstaben direkt `angebaut´ sind:


Die Küken stammen aus einer fertigen Datei aus dem Silhouette-Store. Es ist außer dem schönen cremeweißen Papier noch ein anderes Produkt von Stampin´Up! zum Einsatz gekommen: seht ihr die grüne Bordüre?  Dafür habe ich limonefarbenen Karton mit der BigzXL Bezaubernde Bordüren durch die BigShot genudelt. Die Schachtel kann man natürlich genauso gut mit dem Falzbrett herstellen! Aber im Moment wird alles geschnitten, was nicht bei drei auf dem Baum ist - die berühmte Neulust!!
Und obwohl ich gerade knietief in Auftragsarbeiten stecke, musste ich trotz Zeitmangel noch ein bisschen mit dem neuen Maschinchen spielen;-))..herausgekommen ist eine Schachtel mit punktförmigen Ausstanzungen in Eiform und ein paar Federn aus Transparentkarton von SU. Die haben es mir im Moment besonders angetan!! Beides ist aber nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern sind fertige Dateien, die man im Store kaufen kann. Das wäre doch ein schönes Goodie für den Ostersonntag, oder?


Die Federn werden sicher noch das ein oder andere Projekt schmücken. Mal schauen...

Einige interessierten sich beim Post von gestern für die Falzanleitung der Teebeutel-Verpackung. Meine liebe Kollegin Anne hat vor kurzem eine tolle Anleitung dafür auf ihrem Blog veröffentlicht - mit ihrer Erlaubnis darf ich euch an sie verweisen!

Liebe Grüße, Dina

Kommentare:

  1. Die Box mit den Federn gefällt mir so gut, dass der Inhalt schon fast unwichtig würde. Die ist einfach klasse.

    AntwortenLöschen
  2. Hey Dina,
    wie cool ist das denn bitteschön??!! Will auch................!!!
    Da muss ich doch glatt mal ein bisschen googeln....
    LG und mach noch mehr so schöne Sachen!! :-)
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dina,
    Also ich Hör ja immer mehr von diesem netten Maschinchen:). Und Dein Karton mit dem "Löcherei" ist ja wohl der Hammer!!! Ich bin gespannt, was Du uns noch alles zeigst;).
    Liebe Grüsse
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. Wow die Federn sehen echt toll aus! Na da muss ich jetzt doch wohl ran und das Maschinchen anschmeißen.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, Dina!
    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen "Schätzchen" - wie schön, dass Du so viel Spaß daran hast und sowas Tolles dabei raus kommt! Ich bin gespannt, was als nächstes kommt und bin überzeugt, dass die Oster-Körbchen super ankommen werden!!! Alles Liebe - Bine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!