Montag, 11. März 2013

Schön war´s!

Was hatten wir gestern für einen tollen Tag! Erstmal ganz lieben Dank für eure Glückwünsche zum 1. Blog-Geburtstag! Das war ja fast wie richtig Geburtstag haben! Und dass meine lieben Kolleginnen (eigentlich eher Freundinnen!!) mich gestern auch noch besucht haben, war zwar reiner Zufall, aber es passte doch ganz prima dazu!

Gott sei Dank hat uns das Wetter keinen Strich durch die Rechnung gemacht - ich hatte ja bei der doofen Wettervorhersage schon schlimme Befürchtungen - und so trudelten Melanie, Helgas Mann Christoph, Anne, Anke und Helga (von links) am frühen Mittag bei uns ein. 


Ich habe so tolle Geschenke bekommen, das glaubt ihr gar nicht! Als hätte ich wirklich Geburtstag - Mädels, ihr wisst, das war völlig unnötig - aber auch suuuperschön und ich gebe keins davon wieder her :-)). Hier nur mal ein kleiner Sneak:


Ich kenne mich ja mit Fotoprogrammen überhaupt nicht aus und habe diese Kollage mit einer App gemacht...keine Ahnung, wie man die doofen grünen  Ecken weg bekommt, aber ihr bekommt eine Ahnung, wie cool meine Geschenke sind, oder?

Natürlich gab´s auch Gebasteltes aus Papier (ist ja Ehrensache!!), das fängt schon bei den zauberhaften Verpackungen an. Helga hat zum Beispiel ihr Mitbringsel in dieser traumhaft schönen Tüte verpackt, einfach mit dem großen Schmetterling aus dem Frühjahrskatalog bestempelt. Ich konnte mit diesem Stempel ehrlicherweise bisher nicht allzu viel anfangen...jetzt steht er auf meiner Wunschliste!!


Anke hat dieses entzückende Herz für mich gemacht: 



Wie cool ist das denn, bitte schön?!

Anne hatte für jeden von uns diese tolle Seerose mitgebracht, gezaubert aus der BigZ XL Stanze Faltblumen, die ich bis dato komplett übersehen hatte. Steht jetzt auch auf meiner Wunschliste....ach menno!


Und Melanie hat sich auch nicht lumpen lassen und diese wunderschöne Verpackung für jeden mitgebracht:


Schaut mal - der Spruch passt doch wie die Faust aufs Auge, oder? 

Nachdem wir alle erstmal satt und zufrieden waren, haben wir natürlich auch ein bisschen zusammen gebastelt. In so geselliger Runde macht das ja noch viel mehr Spaß als alleine. Ich hatte z.B. dieses kleine Osterkörbchen aus dem größten Framelit `Blütenrahmen´ vorbereitet:


Außerdem habe ich die Mädels in die Geheimnisse meines Swaps für Frankfurt eingeweiht, den kann ich euch jetzt natürlich noch nicht zeigen...
Helga hatte auch eine Kleinigkeit vorbereitet; sie hat uns ein Kärtchen mitgebracht, gestempelt mit einem Set, das im Katalog gern mal übersehen wird, aber sehr vielseitig zu verwenden ist (unnötig zu erwähnen, dass es ebenfalls auf meine Wunschliste gewandert ist, öchöm...). Es heißt `Summer Solstice´ und ist im Hauptkatalog auf S. 93 zu finden. Wir hatten nur noch Zeit für die oberste Kartenlage, das `Matten´ mit passenden Farben hole ich  noch nach. Ich bin mir sicher, dass Helga das Kärtchen noch auf ihrem Blog zeigen wird. Es ist zauberhaft!

Nee, wat war dat schön! Wir haben gefuttert, gequatscht, gebastelt und die Zeit ist echt im Flug vergangen. Wir waren uns einig, dass so ein Nachmittag, an dem man sich mit Muße austauschen kann, mehr an Ideen hervorbringt als jede offizielle Demo-Veranstaltung! Und sooo weit wohnen wir dann auch nicht auseinander und haben uns vorgenommen, uns doch mal öfter zu treffen. Ich bin auch heilfroh, dass Christoph mitgekommen ist, denn so hatte auch meine bessere Hälfte einen tollen Nachmittag. Die zwei haben sich, glaube ich, prima verstanden! Nicht auszudenken, wenn er den schnatternden und überschwänglichen Hühnerhaufen alleine hätte wuppen müssen ;-)))! Mädels, es war großartig!

So, jetzt ist´s auch genug mit der Bilderflut und der Schwärmerei! Ab morgen gibt´s wieder Gebasteltes - die Sale-a-bration neigt sich dem Ende zu, da können weitere Ideen ja nicht schaden, oder?

Liebe Grüße, Dina





Kommentare:

  1. Hallo Dina,
    das sieht nach super viel Spaß aus. Alle Mitbringsel sind wirklich total schön aber das Herz ist echt megacool da würde ich auch nicht nein sagen :-) Ich hab sowieso grad nicht schlecht gestaunt, ich mache ja gegen Abend immer meine "Blogrunde" soll heißen ich gucke auf meine Lieblingblogs und da habe ich nicht schlecht gestaunt als ich von Helga auf Deinen Blog geleitet wurde, ( denn wenn ein Name verlinkt ist guck ich da natürlich auch und so wird meine Liste immer länger ;) ) denn Du gehörst ja auch zu meiner Runde :-) Irgendwie sind wir wohl alle "verwandt" Freue mich das Ihr soviel Spaß hattet und uns daran teilhaben lasst.
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dina
    Danke dir für deine lieben Worte, habe mich sehr gefreut! Da wart ihr eine richtig tolle Runde und hattet offensichtlich viel Spass zusammen! Ganz schöne Sachen hast du erhalten und ich glaube das grösste Geschenk ist, mit Gleichgesinnten einen Nachmittag zu verbringen und einfach ganz seinem Hobby nachzugehen!
    Lieber Gruss
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dina,

    das sieht ja nach einem ganz tollen Treffen aus. Dein Osterkörbchen fand ich so toll, dass ich es gestern gleich nachgearbeitet habe. Auf meneim Blog kannst Du es sehen. Ich habe zu Dir verlinkt.

    Ganz liebe Grüße aus dem verschneiten Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Dina:),
    Das hört sich nach einem wirklich tollen Tag an! Und so tolle Geschenke:). Das tolle Backbuch :)))....und so schöne Kreative Sachen dabei;). Ich hatte Samstag auch mal wieder meine " Glamourgirls" bei mir:)... Da ist ein Gegacker im Haus;)...
    Schönen Tag und liebe Grüsse
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Dina,

    da hattes Du aber wirklich netten Besuch und Ihr hattet bestimmt einen schönen Tag!
    Deine Geschenke und alles Kreative sieht toll aus.

    Liebe Grüße

    Catrin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!