Sonntag, 21. April 2013

Ein Recycling-Kärtchen

Von all den nicht gebastelten Frankfurt-Swaps habe ich hier ja nun Berge von zugeschnittenen Packpapier-Stücken herumliegen und als ich die Tage mal wieder durch den Katalog gestöbert bin, habe ich eine Karte entdeckt, die ich bislang irgendwie übersehen hatte. So geht es mir tatsächlich öfter - obwohl ich den Katalog immer noch regelmäßig in die Hand nehme und ihn eigentlich fast auswendig kenne, entdecke ich bei genauem Hinsehen immer noch Projekte, die mir bis dato nicht so ins Auge gefallen sind. Und wenn man mal so gar keine Idee hat, was man machen könnte, lohnt sich ein Blick in den Katalog immer. Nicht umsonst hieß er bislang `Ideenbuch´!
Aus Seite 74 ist ein Kärtchen im Vintage-Stil zu sehen, das einen geknitterten packpapierähnlichen Hintergrund erahnen lässt. Das verwendete Stempelset `Kindness matters´ habe ich zwar nicht, aber da kann Frau ja improvisieren:



Der zauberhafte Hintergrundstempel `En francais´ verleiht jeder Karte einen Hauch Vintage und für die Schmetterlinge habe ich das Set `Papillon Potpourri´ verwendet. Statt eines Spruchs habe ich lieber ein Leinenbändchen zur Schleife gebunden.  Noch ein paar Sprutzler mit weißer Crafttinte und fertig ist ein rustikales Kärtchen im Shabby Chic.

Ich schwinge mich jetzt mal wieder aufs Sofa und schmökere im Katalog - von dem gestrigen Gartenarbeits-Marathon tun mir heute alle Knochen weh...

Liebe Grüße, Dina

Kommentare:

  1. Hallo Dina,

    wow..deine Karte sieht super aus, genau mein Geschmack !

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    Klassische Eleganz , ein Traum !
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Dina,

    dein Kärtchen ist mal wieder traumhaft schön! Tolle Recycling-Karte. Ich muss mein nächstes Packpapier wohl auch mal aufbewahren. :D

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch,
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dina
    Die Karte ist einfach nur traumhaft schön!
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wow die Karte ist nen echter Hingucker ;) muss gestehen das ich sie ebenso noch nicht wahrgenommen hatte im Katalog ;) Danke für den Hinweis ;)
    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  6. Ganz zauberhaft, liebe Dina! Der Papierwust wird sorgsamer gehütet, da tun sich ja Möglichkeiten auf ... ;-)
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Dina!
    Das ist ja witzig, mir ging es am Wochenende ähnlich wie dir. Ich habe auch eine Karte aus dem Katalog "geklaut".
    Toll, dass wir so ein schönes Ideenbuch haben. Muss ich viel öfter mal ausnutzen!
    Deine Karte ist wieder mal wunderschön geworden!
    LG °Dina°

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Dina...

    tolle Idee! Die Karte ist traumhaft schön geworden!!!

    Dank Dir, weiß ich ja nun, was ich mit meinem "gebunkerten" Packpapier
    anfangen kann...*grins*
    Morgen hab ich einen freien Tag *freu* und da werde ich mich mal ans Werk machen.

    Liebe Grüsse
    von Annette

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dina, ich hatte eine kleine Anleitung zum falten von Paiertüten gesucht und hab sie bei dir gefunden. Und beim Bummel durch deinen Blog festgestellt, dass deine Projekte ja ganz zauberhaft sind. Da werde ich öfter zu Besuch kommen.

    Liebe Grüße
    Antons Muddi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!