Sonntag, 7. April 2013

Zur Kommunion


Ist das nicht ein Wetterchen zum Eierlegen heute? Hach, das hebt doch gleich die Laune! Und ich freue mich für alle Kommunionkinder, die heute ihren großen Tag haben. Es feiert sich doch viel schöner bei Sonnenschein, oder?

Zur Erstkommunion einer jungen Dame ist die heutige Box entstanden. Nachdem die Explosionsbox für meine Schwiegereltern so gut angekommen ist, wollte ich diese Art Geschenkbox gern noch für andere Anlässe ausprobieren. Durch Zufall habe ich dann eine ganz ähnliche Box für eine Kommunion bei Birthe entdeckt. Schaut mal hier




Die Idee mit dem Kelch aus zwei Halbkreisen habe ich von Birthe - super simpel, aber wunderschön! Danke, liebe Birthe, für die Inspiration!

Die Box durfte ruhig schön girly-like gehalten sein. In ein Seitentäschchen kommen die persönlichen Glückwünsche hinein und in das andere ein Geldschein. Ich bin zur Zeit ganz verliebt in diese Art von Box - man kann sie schließlich für jeden Anlass abwandeln!

Und ist euch die schöne Farbe aufgefallen? Ich habe hier meine Restbestände in der alten InColour Kirschblüte aufgebraucht...ich war ganz aus dem Häuschen, als ich erfahren habe, dass sie ab Juli regulär in die Stampin´Up!-Farbfamilien aufgenommen wird. Wie cool ist das denn? Da tut es gar nicht mehr weg, wenn man seine Papierreste aufbraucht. Ich bin schon ganz gespannt auf die neuen Papiere in dieser schönen Farbe!


Genießt diesen wunderschönen Sonntag!

Liebe Grüße, Dina

Kommentare:

  1. Eine schöne Box hast Du da gewerkelt. Ich hab mir aber gerade mal Deine Galerie in Ruhe angeschaut: wirklich , ein Werk schöner ,als das Andere! (Wieso hab ich da bis jetzt eigentlich nicht geschaut? Vieleicht, weil Du auf meiner Blogliste stehst, und ich eh immer schaue?).
    einen schönen Rest-Sonntag und lg
    angelika

    AntwortenLöschen
  2. Superschön hast du die Box gestaltet, liebe Dina! Mir gefallen die aufgesetzten Taschen und deine schönen Verzierungen sehr!
    Hab's fein!
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    eine tolle Box hast Du da gezaubert, ich selbst habe mich noch nicht daran getraut, habe aber vor, sie zu einem 40. Hochzeitstag zu werkeln...
    ...das WWW ist ja groß und so bin ich auf der Suche nach Boxen-Karten-Inspiration zufällig auf einen polnischen Blog gestoßen...
    ...die Polen scheinen für diese Art von Geschenksverpackungen ein faible zu haben...
    Der Blog ist leider nur auf polnisch, aber Ideen und Inspiration kann man sich ja trotzdem holen.
    Ich finde jedenfalls, das Agnieszka die tollsten Boxen zur Taufe und zum Geburtstag gestaltet.
    Wenn Du mal Zeit und Lust hast, dann schau doch mal dort vorbei und sappe dich durch.

    http://agnieszka-scrappassion.blogspot.de/

    Viel Spaß,
    Nadine




    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Dina,
    deine Box ist traumhaft schön geworden. Da freut sich doch jedes Kommunionkind! Ich find es auch toll, das Kirschblüte wieder kommt. Bin nur traurig über Baiblau. Gut, dass ich mir noch schnell genug ein Nachfüllfläschchen bestellt habe.
    GLG und noch einen schönen sonnigen Restsonntag,
    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich kann mich nur anschließen! Wunderschön!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  6. hallo dina,
    wunderschöne box hast du gemacht, da wird sich das kommunionskind echt freuen...ein tolles andenken,
    lg petrissa

    AntwortenLöschen
  7. Zuckersüß, also wenn die nicht "gut ankommt", dann weiß ich auch nicht ;)
    Herzliche Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Dina,
    die ist sehr hübsch, ja und die Farbe auch. Find ich total schön für ein junges Mädel.
    LG Ute ✿

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Dina Diese Box ist Dir wirklich gelungen! Mir gefällt es, wenn die Schrift so im Kreis geschrieben steht. Verrätst Du mir, wie man das macht? Viele Grüsse Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabriela! Die Schrift in Kreisform mache ich entweder mit InDesign oder mit der Silhouette Studio Software für den Schneideplotter Cameo. InDesign kannst du dir im Netz runterladen, im Hilfeprogramm steht dann genau, wie das mit der Schrift im Keis geht. Das würde jetzt hier den Rahmen sprengen... Bei weiteren Fragen helfe ich dir auch gerne per Mail!
      LG Dina

      Löschen
    2. Hallo Dina Vielen herzlichen Dank für die Info, ich werde es ausprobieren! Ein schönes Wochenende Dir und Deiner Familie Gabriela

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!