Freitag, 9. August 2013

Sommer auf der Alm

...genauer gesagt auf der `Übergossenen Alm´ in Dienten am Hochkönig, unser absolutes Lieblingshotel in den Bergen, von dem wir erst vor ein paar Tagen zurückgekehrt sind. Richtig schön war´s wieder! Wir hatten (fast immer) perfektes Sommerwetter, die Kids waren super happy mit dem neu gestalteten `Kinder- und Teenie-Paradies´ und uns Erwachsenen hat es einfach nur gut getan, mal die Seele baumeln und uns verwöhnen zu lassen. So viel gemeinsame Zeit als Familie ist für uns der pure Luxus!

Ich hab´ ja schon erzählt, dass mich das Scrapbooking-Fieber gepackt hat und so lag es nahe, das mal an einem kleinen Reise-Tagebuch auszuprobieren. In der Sommerausgabe der Zeitschrift `Scrapwerk´ hatte ich eine schöne und umsetzbare Idee entdeckt und mir dort gleich den passenden Reisetagebuch-Rohling bestellt. Auch die Anregungen, wie die perfekte kleine Scrap-Reiseausstattung aussehen könnte, fand ich hilfreich. So habe ich mir eine alte Kiste mit Magnetverschluss aufgehübscht und eine Handvoll Sachen ausgesucht, die samt Album perfekt hinein gepasst haben.



Ein paar Stempel, Stifte und Washi-Tape, dazu Lineal, Schere und Kleberoller - mehr hatte ich nicht zur Verfügung, aber das reichte auch und so ziehen sich die immer gleichen Farben und Materialien wie ein roter Faden durch´s Album. Das Stempelset `Reisefieber´, der Einzelstempel `Filmstrip´ und der This and That Drehstempel sind perfekt für ein Reisealbum.

Mein kleiner Canon Selphy Drucker durfte auch noch mit in den Koffer, so dass ich immer mal wieder schnell ein paar Fotos zum Einkleben ausdrucken konnte - in Picasa als Vierer-Collage erstellt, hatten sie die perfekte Größe für das kleine Album.

So, jetzt geht´s los mit der Bilderflut!


Die Fähnchen und Banner waren Teil des Album-Rohlings; man konnte sie heraustrennen und vorab schon ausschneiden. Außerdem gab´s drinnen noch ein Täschchen zum Zusammenkleben, in dem man alle Teilchen praktischerweise aufbewahren konnte. Echt gut durchdacht, oder? Dazu habe ich noch ein paar Streifen Designerpapier aus den neuen gemusterten Blocks stückchenweise mitgenommen.





Wie man sieht, habe ich mich im Urlaub auch ein bisschen `fortgebildet´ :-))), das neue Buch von Janna Werner `Paper Art´ ist wirklich toll und die perfekte Lektüre für Scrapbooking-Anfänger. Wie ihr seht, kann ich auch im Urlaub nicht ohne Papier und Stempel!! Warum auch, denn der Urlaub ist doch neben der gemeinsam verbrachten Zeit auch dazu da, sich seinen Leidenschaften zu widmen, finde ich!






Natürlich gibt´s noch jede Menge mehr Seiten, aber ich möchte ja nicht, dass ihr vorm Bildschirm einschlaft ;-)). Für einen Einblick in einen super tollen Urlaub reicht es aber, denke ich.

Alle, die mich gut kennen, wissen, dass ich normalerweise nie nie nie einen Fotoapparat dabei habe und die Erinnerungen `im Herzen trage´ , wie ich scherzhaft immer sage ;-)) Durch das Interesse am Scrappen muss ich das jetzt natürlich ändern und vor allem auch lernen, gescheit zu fotografieren. Im Urlaub bin ich schon wie `Carla Columna´ ständig mit der Kamera vom besten Ehemann von allen herumgelaufen *lach* , hat Spaß gemacht!!

Bei richtigen Layouts sind meine ersten Gehversuche noch etwas holprig, da ist meine Clean and Simple-Vorliebe nicht immer hilfreich...aber ich habe mir fest vorgenommen, erst einmal Layouts, die mir gefallen, zu liften und darüber hoffentlich meinen eigenen Weg zu finden. Mal schauen, wann ich hier schon etwas zeigen kann. Erst einmal wollen jetzt ein paar Aufträge abgearbeitet werden (und Wäsche, Wäsche, Wäsche gewaschen werden, bäh).

Ich wünsche euch ein wunderschönes und sonniges Wochenende!
Liebe Grüße, Dina




Kommentare:

  1. Was für ein schöner Bericht....
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Erinnerungsalbum hast du gemacht. Ich wünschte ich hätte die Zeit und Muße dazu. Ich habe es mir aber ganz fest vorgenommen und Bildmaterial (1500) habe ich von der letzten Reise zu genüge.
    GLG Helga

    AntwortenLöschen
  3. hallo
    super dein Büchlein ....wunderschön
    als Kind hab eich auch imme rein Ferienbuch gemacht
    das erinnert mich sehr daran
    :-)
    GlG SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Ein super schönes Album und ein toller Bericht ;) Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Anregung... da werde ich glatt mal eine Box für meinen Holland-Aufenthalt aufhübschen und mitnehmen...
    Ich möchte auch so ein tolle Büchlein haben !!! Deines ist total klasse geworden !!!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!