Montag, 3. November 2014

Weihnachten modern

Auf in eine neue Woche! Ihr wundert euch bestimmt, dass es hier ungewohnterweise jeden Tag etwas Neues gibt, aber ich habe so viele Projekte, die ich euch gerne zeigen möchte! Und Inspirationen braucht man ja nicht erst kurz vor Weihnachten, nicht wahr?

Die Inspiration zur heutigen Karte bekam ich auf Pinterest (wo ich manchmal viel zu viel Zeit zubringe, ts, ts). Eigentlich war es eine Idee zum Scrapbooking, aber auf einer Weihnachtskarte ist die Büroklammer mal ein ganz unerwartetes Element. Als kleines Details ist das Fähnchen mit der Nähmaschine dran genäht und nur die Ecke rechts unten auf der Karte mit einer Naht versehen. Weihnachten modern sozusagen.



Das Papier kennt ihr schon vom gestrigen Post, es stammt genau wie der rote strukturierte Cardstock aus dem Novemberkit der Papierwerkstatt. Der Stempel ist von Stampin Up, die Holzsternchen von Wycinanka. Die Büroklammer ist aus dem Bürofachhandel.

Liebe Grüße und bis morgen!
Dina

Kommentare:

  1. Das ist ja wirklich eine süße Idee mit dem Fähnchen. Deine Karte gefällt mir sehr gut, das rote Hirschpapier habe ich auch heute genutzt.

    Liebe Grüße
    Anja oder Schnubbeldupp

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt legt's du aber richtig los ;) superschön ist auch diese Karte wieder!
    Herzlichen Gruss Moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dina,
    hab gerade durch Zufall Deinen Blog gefunden und was soll ich
    sagen - ich bin begeistert. Deine Sachen sind wunderschön, ich
    geh gleich noch weiter stöbern.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Dina,
    ich finde es toll, jeden Tag eine neue Inspiration von Dir zu bekommen. Deine Karte gefällt mir sehr gut und die Idee mit dem Fähnchen und der Büroklammer ist raffiniert.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!