Sonntag, 7. Dezember 2014

Funkel-Verpackung

In letzter Zeit habe ich euch einige selbstgefaltete Tüten gezeigt, immer nach dieser Anleitung hier *klick*. An schönem Geschenkpapier kann ich einfach nicht vorbei gehen - umso besser, dass es sich auch prima für diese selbstgefalteten Tüten eignet. Manchmal lege ich es doppelt, so dass die Falz oben einen schönen Abschluss bildet und die Verpackung insgesamt stabiler wird.

Diese Verpackung ist entstanden, als ich neulich mit lieben Freundinnen nochmal einen kleinen Weihnachtsverpackungsabend veranstaltet habe. Die Wäscheklammer ist mit Heat&Stick-Powder embossed und dann mit goldenem Glitter bestreut worden - so funkelt sie mit den Sternen aus Goldfolie um die Wette!




Ich wünsche euch einen zauberhaften 2. Advent!
Liebe Grüße, Dina

Kommentare:

  1. Ich bin hin und weg <3
    Gruß und schönen 2. Advent,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Ach liebe Dina...das sieht ja wieder ganz zauberhaft aus:)! Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen2.Advent!
    Liebste Grüsse Jana

    AntwortenLöschen
  3. Diese Tüten kann man immer gebrauchen, und Deine sind so schlicht und schön! Hab einen entspannten Adventssonntag, LG - Katja

    AntwortenLöschen
  4. Toll sieht sie aus, sehr edel.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie toll, liebe Dina!!! Gefällt mir sehr sehr gut - sowieso alle Deine Werke die letzten Wochen ;-)!! Bin heute mal direkt Deiner tollen Idee für den Weihnachtsplaner nachgekommen und bin mal gespannt, wie ich das umgesetzt bekomme mit der ganzen Planerei ;-)… Mal sehen!! Schicke Dir ganz liebe Grüße 'rüber und sei gedrückt! Kim

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!